Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
teaser sommer 2019

HORIZONTE

Wichtiges und Aktuelles
aus dem Katholischen
Dekanat Böblingen -
kurz und kompakt
Ausgabe 2/Juni 2019

Personalien

Seelsorgeeinheit 04
Herrenberg

Nach siebenjähriger Tätigkeit in der Kirchengemeinde St. Martin wurde Pfarrer Uchechukwu Nnajiofor im April 2019 mit einem Gottesdienst verabschiedet. Er hat eine neue Aufgabe als Vakanz-Administrator im Dekanat Mühlacker erhalten.

Anna-Lena Wannemacher ist seit November 2018 die neue Pastoralassistentin in der Kirchengemeinde St. Josef u. St. Martin.

Seelsorgeeinheit 06
Neue Pfarramssekretärin in St. Michael, Höfingen, ist seit 01.01.2019 Silke Keller. Sie ist die Nachfolgerin von Gabriele Wößner, die im April 2019 in den Ruhestand gegangen ist.

Seelsorgeeinheit 08
CleBoRa-Weissach
Kirsten Balster ist die neue Pfarramtssekretärin in St. Clemens. Sie wird die Nachfolgerin von Barbara Benzing sein, die bald in ihren wohlverdienten Ruhestand gehen wird.

CARITAS Schwarzwald-Gäu
22 Jahre lang hat Silvia Hall als Regionalleiterin die Geschicke der Caritasregion geleitet. Zum 1. Juni übernimmt sie in der Geschäftsstelle des Caritasverbandes der Diözese Rottenburg-Stuttgart die Leitung des Entwicklungs-zentrums "Innovation". Ihre Nachfolge übernimmt die langjährige Caritas-Mitarbeiterin Ulrike Sommer.

Betriebsseelsorge Böblingen
Wir gratulieren ganz herzlich Pfarrer Paul Schobel zu seinem 80. Geburtstag Ende Juni und bedanken uns bei ihm für seine unermüdliche und wertvolle Arbeit. Viel Gesundheit im neuen Lebensjahrzehnt!

ritter museum
Dekanatsausflug der MitarbeiterInnen
nach Waldenbuch und Weil im Schönbuch am 04.07.2019
Los geht's um 10.15 Uhr am Museum Ritter in Waldenbuch, unserem Treffpunkt für alle, mit Begrüßung und Besuch der Schoko-Ausstellung und Shopping-Möglichkeit.
Bild: Wolfgang Dietz


Übrigens:
Wichtige Dekanatstermine für Haupt- und Ehrenamtliche  finden Sie auf unserer Homepage!

Pilgern International
Herrenberg/Böblingen, 16.05.2019
Schwaben und Burgenländer gemeinsam auf dem Martinusweg! In dieser „Internationalität" trafen sich morgens in der Josefskirche in Herrenberg Pilger, die sich bisher nicht kannten, um den Wegabschnitt nach Böblingen unter die Füße zu nehmen.

Lesen Sie mehr über diesen Pilgertag auf unserer Webseite.

Braucht Europa Pfingsten?

"Einkapselungen" gibt es in diesen Tagen genug – auch die diesmal hohe Wahlbeteiligung bei der Europawahl täuscht nicht darüber hinweg, dass immer noch viele Nationen gerne ihr eigenes Süppchen kochen würden – von den Brexit-Befürwortern auf der Insel bis zu Flüchtlings-Abschottern in Italien oder Ungarn oder bei uns.

Die biblische Chiffre für diese unverständliche Vielsprachigkeit der Menschen ist der Turmbau zu Babel. Das Gegenmodell ist die Pfingsterzählung aus der Apostelgeschichte der Bibel. Die "demokratische" Botschaft dort: Verlasst eure Komfortzone und sucht in der Sprache des Anderen das Gespräch. Also: die furchtsam "eingekapselten" Freundinnen und Freunde Jesu in Jerusalem, die brauchten dieses Brausen des Geistes, um auf die Straße zu gehen für ihre Überzeugungen. Sie werben für ihre Botschaft in vielen, ihnen fremden Zungen. Sie sprechen die Sprache anderer und nicht im eignen Jargon.

pfingsten2019
Ja! Europa braucht in diesem Sinne Pfingsten! Vielsprachig und vielstimmig
und in solidarischer Gemeinschaft.

Wolfgang Hensel/Dekanatsreferent

radpilgern
Radpilgern macht munter!

Dieses Jahr gibt es gleich zwei Pilgertage mit dem Radl. Das Dekanat macht mächtig mobil ... und gesund.

Tour 1 ****************************
Schöpfungstour am Sonntag, den 30.06.2019
ab 11.00 Uhr von der Martin-Luther-Kirche in Böblingen zum Schönbuchturm in Herrenberg.
Ein besonderes Sonntagsprogramm für Aktive: Wir beginnen mit der Feier eines Gottesdienstes in der Martin-Luther-Kirche. Nach dem Gottesdienst stärken wir uns mit einem gemeinsamen Imbiss und starten dann unsere "Tour de Schöpfung" (Radpilgern) zum Schönbuchturm Herrenberg mit Weitblick (Länge ca. 21 km). Eine Kooperationsveranstaltung mit der Martin-Luther-Gemeinde und der St. Klemens-Gemeinde in Böblingen. Hier gibt's ein Plakat dazu.

Tour 2 *******************************
Radpilgern auf dem Martinusweg am Samstag, den 28.09.2019
ab 13.00 Uhr von Sindelfingen nach Malmsheim.
Wir radeln von Martinskirche zu Martinskirche. Unterwegs erhalten wir an ausgesuchten Stationen besinnliche Worte und geistliche Impulse, die uns inne halten lassen, Ruhe und Kraft geben für den weiteren Weg (länge ca. 25 km).
Die Strecke ist größtenteils identisch mit der im letzten Jahr. Es gibt keine zeitgleiche Wanderung mehr.  Eine Kooperationsveranstaltung mit dem ADFC Kreisverband Böblingen.
Alle Radfahrerinnen und Radfahrer, die Freude an Bewegung samt spirituellen Impulsen haben, sind herzlichst eingeladen. Um Anmeldung wird gebeten.
Anmeldung und weitere Informationen bitte bei der Geschäftsstelle des Dekanats, Sindelfinger Str. 16, 71032 Böblingen. Fon 07031-660710, Mail: kirchebb@drs.de

pfarramtssekretärinnen
Nachlese zum Pfarramtssekretärinnentag 2019

Am 21. Mai 2019 trafen sich alle Pfarramtssekretärinnen des Dekanats Böblingen im Gemeindehaus Unterjettingen zu einem gemeinsamen Tag, der neben den inhaltlichen Themen natürlich auch der Begegnung untereinander dienen sollte.
Im März 2020 finden landesweit Wahlen für die Kirchengemeinderäte der katholischen Kirchengemeinden statt. Ein Teil des Tages war dafür reserviert, wie von den Pfarrämtern her die Wahlen begleitet, unterstützt und organisiert werden können, aber auch, wo die Zusammenarbeit mit Wahlausschüssen Chancen und Grenzen hat.
Lesen Sie weiter auf unserer Webseite.

maria 2.0
Maria 2.0
Steht auf und rührt euch!
18. Mai 2019, St. Johannes-Kirche / Leonberg

Im Rahmen der deutschlandweiten Aktionswoche „Maria 2.0“ hatten auch Frauen aus Leonberg im Dekanat Böblingen zu einer Veranstaltung eingeladen. Rund 40 Frauen allen Alters und auch einige Männer trafen sich am Samstagnachmittag auf dem Kirchplatz von St. Johannes, um ihren Fragen, aber auch konkreten Forderungen an die Kirche Ausdruck zu verleihen.
Hier geht's zum Bericht auf unserer Webseite.



fortbildungen frühjahr

Impressum
Verantwortlich für den Inhalt: Katholisches Dekanat, Geschäftsstelle, Sindelfinger Straße 16, 71032 Böblingen
Tel. 07031-660710
Redaktion: Peter Then, Wolfgang Hensel, Annegret Hiekisch
Bildnachweise
Wenn nicht anders vermerkt liegen die Bildrechte beim Katholischen Dekanat Böblingen
Hinweis
Für die Inhalte der außen-stehenden, verlinkten Webseiten sind deren Betreiber verantwortlich.


load images

     Fortbildungen

  • Vorschläge aus dem Restprogramm Frühjahr beim Dekanat und 
    bei der keb Böblingen!

    Schauen Sie rein in die Programme:
    Hier geht's zur Fortbildung Dekanat

    Hier geht's zum Kursbuch keb

  • Zum Beispiel: Frauenfest KDFB
    Nur wer bewegt ist, kann bewegen!

    Sa 29.06.2019 von 10.00 bis 18.00 Uhr in Untermarchtal, Bildungshaus
    Mit Unkostenbeitrag (Seite 12 im Programm Dekanat)


  • Zum Beispiel: 3. Diözesaner Kongress Kinder- und Familiengottesdienste
    Was glaubst du? Mit Kindern große Fragen stellen und nach Antworten suchen.
    Sa 13.07.2019 von 9.30 - 17.00 Uhr in Untermarchtal, Kloster und Bildungsforum
    Info + Anmeldung: 07472-922495 (Seite 09 im Programm Dekanat)

  • Zum Beispiel: Dekanatskirchenchortag
    Singt und spielt ihm!
    Sa 20.07.2019 von 14.00 bis 19.00 Uhr
    in Leonberg, Katholische Kirche
    St. Johannes
    (Seite 25 im Programm Dekanat)

  • Zum Beispiel: Ausflug zur Bundesgartenschau Heilbronn
    Wir reisen ganz gemütlich per Bahn.
    Weitere Infos bei der Betriebsseelsorge unter Tel. 07031/660750.
    Mi 31.07.2019 von 08.00 bis 19.00 Uhr - Unkostenbeitrag versteht sich inkl. Bahnfahrt und Eintrittskarte (Seite 59 im Programm keb)

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

Katholisches Dekanat Böblingen
Peter Then
Sindelfinger Straße 16
71032 Böblingen
Deutschland


peter.then@kirchebb.de